zurück
weiter
Aktuelle Welpen
ehembolli019001.jpg
bone.gif
bone.gif
bone.gif
Seite 19
Ehemalige Babys
Hallo Frau Schapmann, schöne grüße aus Iserlohn.
Wie sie sicher sehen können ist unsere Bella schon ganz schön gewachsen.Den Weihnachtsbaum fand sie auch am ersten
Abend ganz spannend, so das sie am liebsten drinn verschwunden wäre, aber am nächsten Tag gehörte er schon dazu.
Auf einem der Bilder sind unsere beiden jüngsten zu sehen, die beiden sind ein Herz und eine Seele und manchmal weiß
ich nicht wer von den beiden mit dem Unfug angefangen hat, aber es macht beiden viel spaß.
Schöne Weinachten und ein schönes neues Jahr aus Iserlohn
Hallo Familie Schapmann,
wie versprochen ein paar Bilder von unserer kleinen, aufgeweckten und besonderen Maus Gipsy. Eins ist mit unserem Rüden, die Beiden sind unzertrennlich und gibt es nur noch im Doppelpack.
 
Wir wünschen ihnen und ihrer Familie ein schönes Osterfest.
Ratet doch mal wer ich bin.
 
Ich bin der Ricky, ich bin jetzt 6 Monate alt und fühle mich sauwohl bei meiner Familie.Mir geht es sehr gut,ich habe meine neuen Zähne und kann wieder richtig kauen.
Mein Fell habe ich der Haarfarbe meines Herrchens angeglichen.Ich kann die Beiden immer noch um die Pfote wickeln, die haben mich richtig lieb. Ich, die aber auch.
Seid lieb gegrüßt ,
 
der Ricky aus Rodenkirchen
 
wau,wau,wau
Hallo Frau Schapmann,
nun ist es gut drei Wochen her, dass wir Milly übernommen haben und es wird Zeit, ihnen einige Zeilen und Fotos über unseren "Pflegling" zukommen zu lassen.
Die Eingewöhnung verlief eigentlich fast problemlos, denn bereits nach zwei Nächten schlief Milly durch. Stubenrein ist sie zwar noch nicht ganz, aber viel dürfte nicht mehr fehlen. Es ist jedenfalls zu merken, das es ihr selbst keine Freude mehr bereitet, wenn etwas passiert ist. Wahrscheinlich sind wir als Hundeneulinge einfach nur zu dumm, alle Zeichen immer rechtzeitig zu erkennen.
In unserer Siedlung ist Milly zur Zeit der absolute Star und hat schon viele Freunde kennengelernt. Absoluter Liebling ist momentan ein Tibet-Terrier, mit dem sie sehr gut klar kommt. Etwas schwieriger gestaltet sich dagegen die Beziehung zum Nachbar-Hund, einem ebenfalls noch recht jungen Dobermann-Rüden. Spätestens bei den Meetings am Gartenzaun wird man feststellen, dass Bolonkas doch bellen können.
Was wir nicht wussten - wir haben eine Schnürsenkel-Fetischistin übernommen. Egal, ob Füße in den Schuhen stecken oder nicht - wenn Schnürsenkel dran sind versucht sie, diese irgendwie ins Körbchen zu bekommen. Ein absoluter Hingucker sind auch die Momente in denen sie wie Hummel durch die Wohnung wetzt und aus 2-3 m Zielspringen auf die verschiedenen Liegeplätze unternimmt. Dann ist Leben in der Bude..... und das ist auch schön so. Wir waren ja skeptisch und haben lange überlegt, ob ein Hund in Frage kommt. Und nun möchten wir es nicht mehr anders haben.
Viele Grüße aus PW
Hallo Familie Schapmann,

anbei senden wir Ihnen 2 aktuelle Bilder von Kaya mit mittlerweile 1Jahr und 1 Monat.
Leider sind die schwarzen Flecken in Kaya?s Fell in ein helles Grau übergegangen, aber das ändert ja nichts an ihrem freundlich, verspieltem und aufgewecktem Wesen. Für unsere Tochter und uns war Kaya jedenfalls die richtige Wahl.

Bis zur nächsten mail, mit freundlichen Grüßen
Hallo liebe Bolonkafamilie,
heute etwas vom Theo.
Er wiegt inzwischen 3 Kg. Es geht ihm sehr gut und er entwickelt sich super.
Noch einen schönen Pfingstmontag
Hallo Fam Schapmann,
wir wollten mal wieder ein bisschen von Toffie erzählen. Wir sind nun schon ein richtig eingespieltes Team. Das mit dem Beissen hat sich gelegt.. Wir sind mit ihr in einer Hundeschule und dort gab es auch einen Kurs für Kinder mit Hund was ganz lehrreich war für den Kurzen und Beide hatte riesig Spass.
Sie wächst und gedeiht aber frisst immernoch sehr wenig aber die Tierärztin sagt sie ist mopsfidel und gesund und sie braucht nicht viel zu fressen. Wir geben ihr ab und an mal nen Löffel Quark unters Futter dann schlabbert sie ihre Portion auch mal weg aber dafür ist sie dann für die nächsten Mahlzeiten nicht mehr zu bewegen.
Ihr Fell wird schon langsam heller aber es fällt ganz toll... ähnlich wie bei Ihrer Lilli die mir ja soooo gut gefallen hat
Ich hänge auch mal Fotos ran damit sie ihre Entwicklung mal sehen können
Liebe Grüsse
nachher
vorher
bella%20171.jpg
bella%20172.jpg
gipsy%20173.jpg
quinn%20177.jpg
quinn%20176.jpg
ricky%20178.jpg
milly%20175.jpg
kaya%20174.jpg
theo%20179.jpg
toffie%20180.jpg