zurück
weiter
Aktuelle Welpen
ehembolli016001.jpg
bone.gif
bone.gif
bone.gif
Seite 16
Ehemalige Babys
Liebe Frau Schapmann,
unser Tobi ist heute 1 Jahr alt geworden. Er wiegt 4 Kg . Wir lieben ihn über alles. Mit der Erziehung müssen wir noch etwas Geduld haben. Wir haben mit Tobi einen Welpenkurs und einen Erziehungskurs zum
Familienbegleithund absolviert. Annina hat erfolgreich mit Tobi bestanden. Das soll bei so kleinen Rassen
sehr selten vorkommen. Leider bellt Tobi sehr viel, ob es ein Hund ist oder ein roter großer Briefkasten oder
einfach nur der Briefträger. Wenn er einen Hund sieht muss er sofort bellen oder winseln, das kann in der
Innenstadt ganz schön nervig sein, weil dann viele Leute aufmerksam werden.
Ganz liebe Grüße
Hallo Frau Schapmann,

ja, Tyson ist wirklich groß geworden. Er ist 28-29cm hoch und wiegt wirklich 6 Kilo. Habe schon Sorge, dass er zu dick ist. Er mag aber auch ständig fressen, bekommt aber nur seine normale Tagesration so ca. 90g. Trockenfutter und na ja, natürlich auch mal etwas zwischendurch. Er ist halt ein größerer Vertreter seiner Rasse und seiner „Oma“ wirklich sehr ähnlich. Er ist aber ein ganz toller Hund, super lieb, super anpassungsfähig…einfach ein toller Hund. So ruhig und gelassen wie er als Welpe schon war, ist er ebenfalls geblieben. Er macht uns große Freude.
Hallo Familie Schapmann
Gestern haben wir den ersten Geburtstag von unserer Isabell gefeiert. Wir möchten ihnen mal ein paar Bilder schicken damit sie sehen was sie für eine wunderschöne kleine Dame geworden ist. Sie ist nicht nur wunderschön sondern hat auch ein wundervolles Wesen. Sie versprüht schon nachdem sie am Morgen die Augen aufgemacht hat unerträglich gute Laune so das alle schon mit einem Lächeln aufstehen. Keine Chance für Morgenmuffel!
Man möchte sie am liebsten den Ganzen Tag knuddeln aber das will sie gar nicht. Nachdem sie mit 7 Monaten läufig gewesen ist war sie ganz plötzlich sooo erwachsen. Sie hat vorher so viel Blödsinn gemacht aber sie war dann plötzlich in einer Woche so erwachsen und ist nun nur noch lieb. Lieb war sie auch vorher,aber sie hat eben nicht wirklich auf uns gehört und sich manches mal selber in ihrem Übermut in Gefahr gebracht. Jetzt muß sich keiner mehr Sorgen machen was sie wohl gerade anstellt. Ich bin jeden Abend durch das Haus gegangen und habe einen ganzen Korb Spielzeug eingesammelt den sie dann im laufe des nächsten Tages wieder im Ganzen Haus verteilt hat. Es sah immer aus als hätten wir wieder kleine Kinder im Haus. Das war dann auch von einem Tag auf den anderen vorbei . Mit so einem Kinderkram spielt sie nicht mehr. Heute klaut sie nur noch Socken und verteilt sie im gazen Haus. Wir waren zuerst ganz traurig das wir nun keinen kleinen Welpen mehr hatten aber mittlerweile haben auch wir die Umstellung gut verkraftet!
Isabell macht ansonsten keinerlei Umstände. Sie ist schon fast süchtig nach Auto fahren und sogar den Flug nach Spanien hat sie super mitgemacht. Sie hatte zwar vom Tierarzt etwas zur Beruhigung bekommen und war ziemlich müde aber auf dem Rückflug habe ich ihr einfach nur noch die Hälfte gegeben und es hat auch wunderbar geklappt. Beim nächsten Flug werde ich es sogar erst einmal ohne Tablette versuchen. Sogar beim Besuch im Altenheim ist Isabell ein gerngesehener Gast. Sie wird von der Heimleiterin in jedes Zimmer getragen und von all den Patienten gestreichelt und viele dieser alten Menschen haben plötzlich mal wieder ein Lächeln im Gesicht. Mein Vater reagiert auf mich überhaupt nicht mehr aber den süßen kleinen Hund nimmt er dann doch irgendwie wahr. Die Heimleitung überlegt schon ernsthaft sich einen solchen Hund als Therapiehund anzuschaffen. Sogar das Küchenpersonal kommt aus der Küche hoch wenn sie hören das Isabell da ist. Es ist unglaublich wie sie Menschen entzücken kann. Wir sind sehr Stolz und Glücklich das wir sie haben.
Sie ist sehr klein und Zierlich geblieben und wiegt nicht mehr als 3700g aber von ihrer ursprünglichen Farbe ist kaum noch etwas übrig und ich denke nach dem nächsten Frisör besuch ist auch der Rest vom schwarzen Fell verschwunden sie ist schon ca. 2cm am Ansatz grau. Unglaublich wie sie sich verändert hat, das habe ich so stark nicht erwartet. Aber was solls wir Frauen wechseln ja auch gerne mal die Farbe warum nicht auch male eine Hundedame !
Ihre bester Freund ist übrigens unser Bernhardiner,er spielt so herrlich vorsichtig mit ihr und Isabell nimmt auf nichts Rücksicht und ist der Chef über alles hier, zumindest ist sie die Wachsamste und die mit der größten Klappe hinter einem 2m hohem Zaun. Spaziergänger müssen schon immer über so viel Mut mit einem nur treuen zuguckenden großen Freund im Hintergrund lächeln.
Ich schicke ihnen nun ein paar Bilder zu und sie werden sich davon überzeugen können wie gut es Isabell geht. Ich bin übrigens sehr oft auf ihrer Homepage und schaue mir die Bilder an. Sind auch Geschwister von Ihr dabei?
Viele Grüße aus Abbendorf und natürlich besonders von
           " Pricesss Isabell vom Kattmannskamp"
Hallo Familie Schapmann,

anbei noch ein paar Bilder von unser Kaya, mittlerweile ist Sie 5 Monate
alt und nicht mehr wegzudenken.
Die erste Krankheit ( Magen Darm ) hat Kaya leider auch schon
durchmachen müssen. Aber sonst ist Sie ein absolut lieber und und
aufgeweckter Hund, der ohne irgendeine Angst auch auf die größten Hunde
zugeht und mit diesen spielt.
Sie können die Bilder gerne veröffentlichen.

Wir wünschen Ihnen noch eine schöne Zeit und werden bei Gelegenheit
gerne wieder berichten.

mit freundlichen Grüßen
Hallo Frau Schapmann,

das Wochenende hat Luna sehr gut überstanden.Nachts liegt sie in einem Körbchen neben unserem Bett und ich muss nur hin und wieder meine Hand hinhalten, dann schläft sie die ganze Nacht durch. Wenn der Kater sich blicken lässt, folgt Luna ihm auf Schritt und Tritt um mit ihm zu spielen.Pascha findet dies ziemlich lästig und verschwindet dann schnell wieder, aber er nimmt es sonst gelassen.
Heute Morgen ist die Kleine ein wenig knatschig. Nachdem mein Mann und mein Sohn das Haus verlassen haben findet sie es mit mir alleine ziemlich doof. Aber da müssen wir nun durch.
Gerne können sie Fotos und Text auf Ihrer Homepage verwenden.

Bis bald und liebe Grüße
tobi%20153.jpg
tyson%20154.jpg
isabell%20150.jpg
kaya%20151.jpg
luna%20152.jpg